EXPERTENBEIRAT (IM AUFBAU)

Unser Wunsch ist es, evidenzbasierte Architektur im Sinne einer besseren Patientenversorgung und Mitarbeiterzufriedenheit zu etablieren und weiter zu entwickeln. Der Praxisbezug unserer Arbeit ist uns sehr wichtig. Entsprechend haben wir für jeden Fachbereich einen Expertenbeirat eingerichtet. Für das Dresdner Zimmer arbeiten wir mit folgenden Experten zusammen (Nennung in alphabetischer Reihenfolge):

PROF. DR. MED. BURKHARD JABS

Städtisches Krankenhaus Dresden-Neustadt, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie & Psychotherapie, Weißer Hirsch

DIPL.-PFLEGEWIRTIN CAROLA LEIBRAND

Carus Akademie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden an der Technischen Universität Dresden, Departmentleiterin Berufliche Weiterbildung

PRIM. UNIV. PROF. DR. MICHAEL MUSALEK

(angefragt)
Ärztlicher Direktor, Anton Proksch Institut
Leiter Institut “Sozialästhetik und psychische Gesundheit”, Sigmund Freud Universität, Wien
Präsident, Stiftung Erwin Ringel Institut
Secretary for Sections, European Psychiatric Association, EPA
Chairman, EPA Section Psychopathology
Ehrenmitglied der World Psychiatric Association
Vice-Chairman, Section Clinical Psychopathology, WPA
Präsident, European Society of Aesthetics and Medicine, ESAM
Past-President, European Society for Dermatology and Psychiatry, ESDAP

PROF. DR.-ING. PETER SCHMIEG

(angefragt)
Lehrstuhl für Sozial- und Gesundheitsbauten, Fakultät Architektur, Technische Universität Dresden (bis 2015)
Geschäftsführer BPS Beratung und Planung von Sozialbauten GmbH, Freiburg im Br.